Mikrowellenkräuterchips

Erstellt von

Ein alternatives Rezept für Kräuterchips, die in der Mikrowelle hergestellt werden. Der Fersehabend ist gerettet.

Mikrowellenkräuterchips

Bewertung: Ø 3,6 (8 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 Stk Kartoffeln
1 TL Kräutersalz
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

15 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden. Am besten benutzt man dafür einen geeigneten Hobel.
  2. Dann die Kartoffelscheiben mit dem Kräutersalz würzen und in eine geeignete Vorrichtung für Mikrowellenchips geben.
  3. Diese dann bei ca. 10 Minuten bei 500 Watt Mikrowelle knusprig werden lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE