Mini-Burger

Erstellt von

Ein tolles Burger-Rezept das schnell zubereitet ist und sowohl den Großen als auch den Kleinen in der Familie schmecken wird.

Mini-Burger

Bewertung: Ø 3,8 (6 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

10 Schb Gouda (klein)
10 Stk Mini-Burgerbrötchen
3 EL Öl zum Braten
10 Schb Speck
10 Stk Tomatenscheiben

Zutaten für die Laibchen

1 Stk Ei
250 g Faschiertes
1 Stk kleine Zwiebel
1 EL Majoran
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
0.5 Stk Semmel vom Vortag
1 TL Senf
1 Spr Tomatenmark

Zutaten für die Sauce

10 TL Joghurt
0.5 TL Kräuter
1 Prise Pfeffer
0.5 TL RAMA Creme Fraiche
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
35 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Mini-Burger vorerst die Semmel in Wasser einweichen, danach ausdrücken und zusammen mit dem Faschierten und dem Ei in eine Schüssel geben.
  2. Den Zwiebel würfelig schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl anrösten und zu dem Faschierten geben.
  3. Tomatenmark, Senf, Majoran, Salz und Pfeffer hinzufügen und die Masse gut verrühren.
  4. Kleinen Laibchen formen. Die Laibchen in Öl von beiden Seiten anbraten bis sie durch sind. Aus der Pfanne nehmen und warmstellen.
  5. Dann die Speckstreifen knusprig anbraten
  6. währenddessen das Jogurt, Creme Fraiche und die Kräuter verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Die Brötchen horizontal halbieren, die untere Seite mit der Jogurt-Sauce bestreichen und mit den Fleischlaibchen, Tomaten, Käse, Speck belegen. Am Ende noch die zweite Brötchenhälfte aufsetzen und fertig.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schinkenrolle

SCHINKENROLLE

Die beliebte Schinkenrolle wird immer gern zur Jause serviert. Das Rezept für den kleinen Hunger, eignet sich auch toll für Gäste.

Leberkäse

LEBERKÄSE

Selbstgemachter Leberkäse schmeckt einfach herrlich. Dieses Rezept müssen Sie probieren, sie werden begeistert sein.

Gefülltes Mini-Baguette

GEFÜLLTES MINI-BAGUETTE

Dieses Rezept für Gefülltes Mini-Baguette wird Sie und Ihre Gäste auf der nächsten Party begeistern.

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Kiachl

KIACHL

Das Rezept für Kiachl sind Teigfladen, die in heißem Öl ausgebacken werden. Ähnlich wie Krapfen werden sie aus einem Germteig zubereitet.

Zillertaler Krapfen

ZILLERTALER KRAPFEN

Einen schmackhaften Snack für Groß und Klein gelingt mit dem folgeden Rezept. Die Zillertaler Krapfen eignen sich toll für ein Buffet.

User Kommentare

Claudia03
Claudia03

sehr lecker - sehr ein Highlight auf jeder Party

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE