Mischgemüse im Dampfgarer

Saftig, frisch und gesund - so einfach wird das Rezept für Mischgemüse im Dampfgarer zubereitet.

Mischgemüse im Dampfgarer

Bewertung: Ø 3,8 (96 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Mischgemüse (tiefkühl)
1 Prise Petersilie (gehackt)
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Prise Thymian (gehackt)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dampfgarer Rezepte

Zeit

11 min. Gesamtzeit
1 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das (tiefkühl) Mischgemüse in den Dampfgarer Korb geben. Wenn es sich um frisches Gemüse handelt sollten die einzelnen Gemüsesorten (Karotten, Erbsen, Mais) gewaschen und in kleine Stücke geschnitten werden.
  2. Das Gemüse noch würzen (Salz, Pfeffer, Thymian und Petersilie) und schon kann man den Dampfgarer einschalten – für ca. 10 Minuten bei 100 ° Grad.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pilzrisotto

PILZRISOTTO

Hier ein Rezept für eine hervorragende Beilage: Das Pilzrisotto ist ein wirklich köstliches Gericht aus dem Dampfgarer.

Schoko-Soufflé

SCHOKO-SOUFFLÉ

Dieses Rezept ist der Beweis, dass man im Dampfgarer sogar süße Nachspeisen leicht zubereiten kann. Das Schoko-Soufflé ist wirklich ein Traum.

Geselchtes mit Sauerkraut

GESELCHTES MIT SAUERKRAUT

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine herzhafte Hauptspeise aus dem Dampfgarer. Das Geselchte mit Sauerkraut schmeckt saftig und zart.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE