Mohnnudeln - Schupfnudel mit Mohn

Erstellt von

Die süßen Mohnnudeln schmecken vor allem Kindern garantiert. Ein tolles Rezept für eine köstliche Süßspeise sind Schupfnudeln mit Mohn und Zucker.

Mohnnudeln - Schupfnudel mit Mohn

Bewertung: Ø 4,1 (310 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

0.5 Schb Biozitronenschale
1 TL Butter
20 g Butter (geschmolzen)
1 Stk Ei
40 g glattes Mehl
30 g Mohn
20 g Staubzucker
125 g Topfen (Quark)
1 Pk Vanillezucker
50 g Weizengrieß
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Topfen mit Butter, Vanillezucker, abgeriebene Zitronenschale, Ei und 1 kleine Prise Salz glatt rühren. Grieß und Mehl untermischen. Teig für ca. 15 Min. kühl stellen.
  2. Ca. 1L Salzwasser aufkochen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer daumendicken Stange rollen und in 1 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Scheiben mit der flachen Hand zu kurzen, dicken Nudeln "wuzeln".
  3. Nudeln ins kochende Wasser legen und bei schwacher Hitze ca. 7 Min. gar ziehen lassen.
  4. Mohn und Zucker in Butter anrösten. Nudeln aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und in der Mohnmischung wälzen. Nudeln mit Zucker bestreut servieren.

Tipps zum Rezept

Als Beilage passt Apfelmus.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marshmallows

MARSHMALLOWS

Alle Kinder lieben Marshmallows, auch Erwachsene. Nebenbei hat man bei diesem Rezept noch jede Menge Spass, wenn man Marshmallows grillt.

Vanilleparfait

VANILLEPARFAIT

Als Dessert ist dieses Vanilleparfait unwiderstehlich. Ihre Lieben werden von diesem köstlichen Rezept begeistert sein.

Topfenschmarren

TOPFENSCHMARREN

Eine delikate Süßspeise für die ganze Familie finden Sie hier. Der zarte Topfenschmarren wird mit diesem Rezept ein Hit.

Lambadaschnitte

LAMBADASCHNITTE

Das Rezept für Lambadaschnitten ist immer wieder eine Sünde wert.

Topfenbällchen

TOPFENBÄLLCHEN

Eine wunderbare Süßspeise sind Topfenbällchen. Kinder lieben sie über alles, aber auch Erwachsene wollen davon unbedingt noch Nachschlag.

Kartoffellaibchen

KARTOFFELLAIBCHEN

Diese Kartoffellaibchen mit Topfen schmecken besonders den kleinen Schleckermäuler. Dieses Rezept stammt aus Omas Kochbuch.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Die habe ich schon lange nicht mehr gemacht. Eigentlich ein sehr einfaches aber auch leckeres Rezept.

Auf Kommentar antworten

zuckerbaecker
zuckerbaecker

Mohnzipfel mal mit Ouark werde ich die Tage mal probieren, aber wie immer mit gequetschtem Mohn gemischt mit Puderzucker, etwas braune Butter in den Teller, Mohn-Zuckergemisch hinzu, darauf die Nudeln bestreut mit brauner Butter und Mohn-Zucker Mischung,
zwar heftig von den Kalorien her, aber 1x im Monat! passt schon

Auf Kommentar antworten

Anna-111
Anna-111

Ich mache sonst immer die Mohnnudeln mit Kartoffelteig, werde demnächst diese Rezept probieren, mit Topfenteig ist es sicher auch sehr gut.

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

mit Zwetschkenröster wird's perfekt

Auf Kommentar antworten

Vernaschmich
Vernaschmich

Ich habe noch Sesam mit dazugenommen. Das gibt einen sehr kernigen, nussigen Geschmack. Der Genuss pur!

Auf Kommentar antworten

Chelle
Chelle

dazu paßt auch perfekt ein ganz normalen kompott (apfel, birne, ... )!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE