Mohnschnitten mit Äpfeln

Erstellt von

Aus Mürbteig werden Mohnschnitten mit Äpfeln zubereitet. Ob Schnitten oder Kuchen, das Rezept ist bestens für die Kaffeepause geeignet.

Mohnschnitten mit Äpfeln

Bewertung: Ø 3,3 (12 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

5 Stk Äpfel (klein, säuerlich)
3 Stg Eiklar zum Bestreichen
600 g gemahlener Mohn
0.5 l Milch
300 g Powidl
100 g Rosinen
0.06 l Rum
3 Pk Vanillezucker
1 Prise Zimt
1 Stk Zitrone, Schale
1 Stk Zitronen, Saft
300 g Zucker
4 EL Zucker

Zutaten für den Teig

320 g Butter
320 g Mehl
1 Prise Salz
1 Stk Zitrone, Schale
150 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

80 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Aus Mehl, 150 g Zucker, Butter, Schale einer Zitrone und Salz einen Mürbteig kneten und eine halbe Stunde rasten lassen.
  2. Für die Fülle Milch aufkochen. Rosinen, Mohn, Zucker, Powidl, Schale einer Zitrone, 2 Päckchen Vanillezucker, Zimt, und Rum beimengen und aufkochen.
  3. Die Äpfel halbieren und das Gehäuse entfernen. Mit Zitronensaft, 4 EL Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker etwa 15 Minuten marinieren.
  4. Zwei Drittel des Mürbteiges ausrollen und den Boden einer viereckigen Back- oder Auflaufform damit auslegen. Mehrmals einstechen und bei 180°C ca. 10 Minuten backen.
  5. Ein Drittel der Mohnfülle auf den ausgekühlten Kuchenboden streichen, dann die Apfelhälften nebeneinander auf die Mohnmasse legen, restliche Mohnmasse darüber verteilen und glatt streichen.
  6. Den restlichen Mürbteig ausrollen und in Streifen schneiden, diese in Gitterform auf die Mohnmasse legen. Das Mürbteiggitter mit Eiklar bestreichen und bei 170°C ca. 30 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Cremeschnitten

CREMESCHNITTEN

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine leckere Cremeschnitte, die mit wenig Aufwand zubereitet wird.

Rumkugeln

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

Raffaello

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Schaumrollen

SCHAUMROLLEN

Wunderbare Schaumrollen, die luftig und leicht zum Genießen sind. Für das Rezept werden Schaumrollenformen benötigt.

Biskuitroulade

BISKUITROULADE

Einfach in der Zubereitung und im Nu fertig, wenn Sie einmal wenig Zeit zum Backen haben. Dieses Rezept für Biskuitroulade ist einfach köstlich.

Biskuit Grundrezept

BISKUIT GRUNDREZEPT

Bei Biskuit handelt es sich um ein sehr bekanntes und beliebtes Grundrezept für diverse Nachspeisen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE