Mürbteig mit Kakao

Erstellt von

Ein Mürbteig mit Kakao wird gerne gebacken. Hier das einfache Keksrezept zum Nachbacken.

Mürbteig mit Kakao

Bewertung: Ø 3,3 (10 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

350 g Butter
2 Stk Eier
100 g Kakaopulver (Backkakao)
650 g Mehl
1 Prise Salz
300 g Staubzucker
1 Pk Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Mürbeteig Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den Mürbteig mit Kakao zuerst das Mehl und den Kakao in eine Schüssel sieben.
  2. In einer weiteren Schüssel die in Stücke geschnittene Butter, Zucker und Eier gut miteinander vermischen.
  3. Dann kommen Mehl und Kakao abwechselnd hinzu. Diese Masse abbröseln und schließlich zu einem Teig kneten.
  4. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank für ca. 30 Minuten kühl lagern.
  5. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit beliebigen Keksausstechern Kekse ausstechen. Die ausgestochenen Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad, Ober- und Unterhitze ca. 10 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Original Scottish Shortbread

ORIGINAL SCOTTISH SHORTBREAD

Original Scottish Shortbread ist ein süßes Mürbteiggebäck, das in Schottland traditionell zu Schwarztee serviert wird. Probieren Sie das Rezept aus!

Maronikipferln

MARONIKIPFERLN

Mit dem Rezept für Maronikipferln kann der Herbst kommen!

Orangen-Tarteletts

ORANGEN-TARTELETTS

Feine Frischkäse-Creme mit Orangen-Sirup, das Rezept für Orangen-Tarteletts ist ein Genuss.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE