Nudel-Tomatenauflauf

Das Rezept vom Nudel-Tomatenauflauf ist auch lecker, für Leute - die Käse gerne mögen.

Nudel-Tomatenauflauf

Bewertung: Ø 4,4 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Cocktailtomaten
250 g Mozzarella
400 g Nudeln
4 EL Öl
5 EL Parmesan (gerieben)
500 g Tomatensauce
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsaufschrift kochen. Das Backrohr auf 200°C vorheizen.
  2. In einem Topf Öl erhitzen. Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und im Öl glasig werden lassen. Die lieblichen Cocktailtomaten mit heißem Wasser überbrühen und in den Topf zum Zwiebel geben, kurz anbraten. Jetzt mit Tomatensoße aufgießen und langsam, ca. 8 Min. köcheln lassen.
  3. Den Mozzarella in Würfel schneiden. Die Nudeln mit der Soße und dem Parmesan mischen und in eine Auflaufform geben.
  4. Den Mozzarella auf den Nudelauflauf streuen und in den Ofen geben. Ca. 20 Minuten überbacken.

Tipps zum Rezept

Mit grünem Salat servieren. Anstelle von Cocktailtomaten können auch große Tomaten verwendet werden, die jedoch nach dem überbrühen in Spalten oder Scheiben schneiden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

SimoneH
SimoneH

hallo, danke für dein Kommentar, die Tomaten wurden in die Zutatenliste hinzugefügt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE