Nudeln in Lachssauce

Nudeln in Lachssauce schmecken Groß und Klein. Zu diesem Rezept passt sehr gut Tomatensalat.

Nudeln in Lachssauce

Bewertung: Ø 3,0 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Nudeln
2 EL Öl
250 g Räucherlachs
80 g Rucola
3 EL Zitronensaft
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen und abseihen.
  2. Den Räucherlachs in kleine Stücke und Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.
  3. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebeln leicht anschwitzen und mit Zitronenablöschen. Pfanne von der heißen Herdplatte nehmen und zuerst Räucherlachs, dann Rucola hinzufügen und mit den Nudeln vermischen.

Tipps zum Rezept

Lachs und Rucola nicht mehr aufkochen!

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE