Nudelsalat mit Paprika und Erbsen

Der Nudelsalat mit Paprika und Erbsen eignet sich besonders für laue Sommerabende. Mit diesem Rezept gelingt er Ihnen ohne viel Aufwand.

Nudelsalat mit Paprika und Erbsen

Bewertung: Ø 3,7 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk gelber Paprika
1 Stk Gurke
4 EL Joghurt
2 EL Ketchup
4 EL Mayonnaise
1 Prise Pfeffer
1 Stk roter Paprika
1 Prise Salz
160 g Schinken
200 g Spiralennudeln
5 EL Zuckererbsen
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

35 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Spiralennudeln werden in kochendem Salzwasser für ca. 10 – 12 Minuten bissfest gekocht. Danach werden sie kalt abgespült.
  2. In der Zwischenzeit werden die Erbsen für etwa 2 Minuten in kochendem Wasser bissfest gegart, dann in Eiswasser abkühlen.
  3. Der Schinken, die Paprika und die Gurke werden in kleine Würfel geschnitten.
  4. Für das Dressing werden Mayonnaise, Joghurt und Ketchup glatt gerührt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.
  5. Am Ende werden die Erbsen und die Nudeln mit dem fertigen Dressing vermengt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE