Nuoc Mam Cham - vietnamesische Fischsauce

Nuoc Mam Cham ist eine traditionelle vietnamesische Sauce und wird zu Frühlingsrollen oder ähnlichen Gerichten gereicht.

Nuoc Mam Cham - vietnamesische Fischsauce

Bewertung: Ø 4,3 (34 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Chilischote (rot)
4 EL Fischsauce
2 Stk Knoblauchzehe
150 ml Kokosnusssaft
1 Stk Limette (Saft)
50 ml Reisessig
50 ml Wasser
3 TL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für diese vietnamesische Fischsauce zuerst das Wasser, den Reisessig, den Kokosnussaft mit dem Zucker in einem Topf zusammen verrühren und kurz aufkochen lassen.
  2. Nun die Fischsauce, die geschälten und kleingehackte Knoblauchzehe sowie die kleingeschnittene Chilischote hinzufügen und nochmals kurz aufkochen lassen.
  3. Zum Schluss die Sauce mit einem Schuss Limettensaft und einer Prise Salz abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE