Nussstrudelblume

Erstellt von

Für diese köstliche Nussstrudelblume lässt man alles stehen und liegen. Dieses Rezept ist spitze!

Nussstrudelblume

Bewertung: Ø 3,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

Zutaten für den Germteig

70 g Butter
1 Stk Dotter
250 ml Milch
1 Prise Salz
90 g Staubzucker
1 Pk Trockengerm
500 g Universalmehl
1 Pk Vanillezucker

Zutaten für die Nussfülle

1 EL Honig
200 g Mandeln
125 ml Milch
1 EL Rosinen
2 EL Rum
80 g Staubzucker
1 Msp Zimt

Zutaten für die Glasur

3 EL Rum
1 EL Staubzucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
35 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Mehl, Trockengerm, Salz, Staubzucker und Vanillezucker vermengen. Butter zerlassen, mit der warmen Milch vermengen und mit dem Eidotter zu einem weichen Germteig kneten. Den Teig zudecken und zur doppelten Größe aufgehen lassen.
  2. Inzwischen die Nussfülle zubereiten. Dazu Milch erwärmen und Nüsse, Staubzucker, Rosinen, Honig, Zimt und Rum unterrühren.
  3. Germteig in 3 Teile teilen und ausrollen (ca. 28 cm ø). Nussfülle aufstreichen und mit Zimt bestreuen. Den 2. Teil ausrollen, darauflegen und mit Nussfülle bestreichen. Den 3. Teil ausrollen und darüberlegen. Mit einem Messer 16 Stücke einschneiden. Teig nicht bis in die Mitte schneiden – in der Mitte soll noch ein Kreis von ca. 7 cm ø übrig bleiben. Je zwei nebeneinanderliegende Stücke zweimal zueinander drehen und die Enden festdrücken.
  4. Die fertige Nussstrudelblume etwas gehen lassen und bei 160 °C ca. 25 min backen.
  5. Für die Glasur Staubzucker und Rum verrühren. Die gebackene Nussstrudelblume mit der Glasur bestreichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebackene Apfelspalten

GEBACKENE APFELSPALTEN

Gebackene Apfelspalten schmecken herrlich zu Apfelmus und sind eine willkommene Nachspeise, besonders im Sommer.

Punschkrapfen - Punschkrapferl

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuß.

Sacherschnitten

SACHERSCHNITTEN

Ihre Gäste werden von den herrlichen Sacherschnitten begeistert sein. Dieses einfache Rezept ist unwiderstehlich.

Somlauer Nockerl

SOMLAUER NOCKERL

Dieses himmlische Dessert wird Ihnen auf der Zunge zergehen. Das Rezept für die Somlauer Nockerl dauert zwar etwas länger, aber es lohnt sich.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE