Nutellakuchen

Das Nutellakuchen - Rezept ist ein Genuss für Groß und Klein. Passt auch zum Geburtstag!

Nutellakuchen

Bewertung: Ø 4,2 (32 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

4 Pk Butterkekse
200 ml Milch
200 g Nutella
250 g Schlagobers
50 g Smarties
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kuchen Rezepte

Zeit

135 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
120 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst nimmt man die Butterkekse und taucht sie in ein Glas Milch. Wenn sie sich schön angesaugt haben, legen wir die Kekse als Boden in die Backform.
  2. Nun kann das Nutella mit fest geschlagenem Schlagobers vermischt werden. Die Masse anschließend reichlich auf den Keksen verteilen.
  3. Auf den Keksen wird wieder die nächste Schicht Nutella aufgetragen und danach wieder die Butterkekse. Solange fortfahren bis die Creme aufgebraucht ist. Für zwei Stunden kalt stellen.
  4. Vor dem Servieren mit Smarties bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rotweinkuchen

ROTWEINKUCHEN

Rotweinkuchen passt perfekt zur Kaffeejause. Nach dem Backen wird das Rezept noch mit Schokoladeglasur überzogen.

Blitzkuchen

BLITZKUCHEN

Schnell und leicht wird dieses Dessert zubereitet. Das Rezept für den Blitzkuchen gelingt auch Anfängern ohne Probleme.

Oreo Kuchen

OREO KUCHEN

Ein Hit aus Amerika der auch auf Ihrem Tisch nicht fehlen sollte. Der süße Oreo Kuchen wird mit folgendem Rezept rasch zubereitet.

Mohr im Hemd

MOHR IM HEMD

Mohr im Hemd ist eine sehr bekannte sowie beliebte Nachspeise, die sehr einfach in der Zubereitung ist.

Kärntner Reindling

KÄRNTNER REINDLING

Ein saftiges und köstliches Dessert können Sie mit diesem Rezept zubereiten. Der klassische Kärntner Reindling schmeckt einfach allen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE