Obsttortenboden aus Topfenbutterteig

Obsttortenboden aus Topfenbutterteig geht einfach, das Rezept ist vielseitig anwendbar.

Obsttortenboden aus Topfenbutterteig

Bewertung: Ø 3,4 (19 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

120 g Butter
150 g Mehl, glatt
70 g Staubzucker
125 g Topfen
1 Pk Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst Backpulver mit Mehl versieben und mit Butter verbröseln, dann mit Topfen, Zucker und Vanillezucker rasch zu einem glatten Teig verkneten.
  2. In Klarsichtfolie eingepackt im Kühlschrank mindestens 60 Minuten rasten lassen. Beliebige Form befetten und bemehlen, Backrohr bei 170 °C vorheizen.
  3. Mit ⅔ des Teigs einen Tortenformboden belegen, dann mit dem Rest des Teiges eine Rolle formen und um den Rand des Bodens legen. Nun können Obststücke nach Wahl in die Mitte des Teiges aufgelegt werden zB Marillenstücke. Dann ca. 25-30 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteig Grundteig

BLÄTTERTEIG GRUNDTEIG

Probieren Sie doch mal dieses Blätterteig Grundteig Rezept. Kombiniert mit verschiedenen Füllungen wird daraus eine köstliche Mahlzeit.

Plunderteig Grundteig

PLUNDERTEIG GRUNDTEIG

Ein Plunderteig Grundteig ähnelt dem Blätterteig sehr. Der Plunderteig wird mit Germ zubereitet. Das Rezept für köstliche Nachspeisen bzw. Desserts.

Selbstgemachte Ravioli

SELBSTGEMACHTE RAVIOLI

Das Rezept für selbstgemachte Ravioli ist gar nicht schwer in der Zubereitung. Der Nuedelteig zum Nachkochen.

Dinkel-Nudel-Teig

DINKEL-NUDEL-TEIG

Dieses Rezept für einen Dinkel-Nudel-Teig ist ein Grundrezept für gesunde, bekömmliche Nudeln.

Brandteig Grundteig

BRANDTEIG GRUNDTEIG

Der Brandteig Grundteig kann vielseitig verwendbar werden. Beliebte Rezepte wie Brandteigkrapfen oder Profiterols werden daraus gebacken.

Pizzateig

PIZZATEIG

Mit diesem einfachen Rezept für einen Pizzateig wird jede selbstgemachte Pizza eine Freude.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE