Omas Ölkuchen

Erstellt von

Herrlich flaumig schmeckt Omas Ölkuchen bestimmt. Das einfache Rezept das alle Lieben.

Omas Ölkuchen

Bewertung: Ø 4,1 (627 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Pk Backpulver
4 Stk Eier
4 EL Kakao
2 Tasse Mehl (1 glatt und 1 griffig
1 Tasse Öl
1 Tasse Staubzucker
1 Tasse Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

70 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für diesen Becherkuchen nimmt man stets die gleiche Tasse für alle Zutaten, dann stimmt das Verhältnis aller Zutaten.
  2. Öl, Eier und Zucker schaumig rühren. Mehl, Wasser, Backpulver und Kakao untermischen.
  3. Den Teig in eine mit Butter bestrichen und mit Mehl ausgestreute Backform füllen und bei 180° bis 200° Ober- und Unterhitze ca. 50 Min. backen.

Tipps zum Rezept

Für Marmorkuchen Teigmasse teilen und in eine Hälfte 2 Essllöffel Kakao einrühren. Für Nusskuchen statt 2 Schale Mehl, 1 Schale Mehl (Griffig) und 1 Schale Nüsse

ÄHNLICHE REZEPTE

Orientalischer Mandelkuchen

ORIENTALISCHER MANDELKUCHEN

Dieser orientalischer Mandelkuchen ist ganz schnell gemacht und schmeckt einfach lecker! Das Rezept zum Nachbacken:

Limonadekuchen

LIMONADEKUCHEN

Eine besondere Rezept-Idee für Limonadekuchen, der besonders auf Kindergeburtstagen aber auch bei Erwachsenen ankommt.

Saftiger Becherkuchen

SAFTIGER BECHERKUCHEN

Sie suchen nach einem einfachen Rezept für ihre Kaffeerunde, dann passt der saftige Becherkuchen.

Saftiger Becherkuchen

SAFTIGER BECHERKUCHEN

Der saftige Becherkuchen ist schnell zubereitet und schmeckt köstlich. Ein Rezept aus Omas Küche.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich nehme statt Wasser Milch, dann wirds flaumiger.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE