Oregano-Thunfisch Taschen

Ein Oregano-Thunfisch Taschen Rezept ist sehr köstlich und einfach zu machen.

Oregano-Thunfisch Taschen

Bewertung: Ø 3,8 (9 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk 1 Eigelb
300 g Blätterteig
150 g Frischkäse
55 g Oliven
2 zw Oregano
1 Dose Thunfisch
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

,40 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Blätterteig aus der Packung nehmen und ausrollen. Den Oregano waschen und klein schneiden. Nun die Zwiebel schälen, fein hacken und die Oliven in feine Ringe schneiden. Den Thunfisch abseihen und mit der Zwiebeln, den Oliven und dem Frischkäse vermischen Danach mit dem Salz, dem Pfeffer und dem Oregano würzen.
  2. Die Blätterteig in 8 x 8 cm große Quadrate schneiden und die Füllung auf einem Eck des Teiges verteilen. Dann die Ränder der Quadrate mit wenig Eigelb bestreichen und und das nicht befüllte Eck über das befüllte Eck zusammenklappen. Mit den Finger die Ränder niederdrücken und fixieren. Danach alle Taschen mit dem Eigelb bestreichen.
  3. Die Taschen für 10 Minuten ruhen lassen, und in den Ofen schieben. Bei 200 °C goldbraun backen.
  4. <

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigrollen

BLÄTTERTEIGROLLEN

Ein köstliches Rezept, das Sie immer wieder zubereiten werden. Blätterteigrollen sind im Nu zubereitet und schmecken herrlich.

Zwiebeltörtchen

ZWIEBELTÖRTCHEN

Ihre Gäste werden von diesen köstlichen Zwiebeltörtchen begeistert sein. Probieren Sie doch das einfache Rezept.

Blätterteig mit Füllung

BLÄTTERTEIG MIT FÜLLUNG

Der Blätterteig mit Füllung wird mit diesem Rezept einfach zubereitet und begeistert Groß und Klein.

Gefüllte Blätterteigtaschen

GEFÜLLTE BLÄTTERTEIGTASCHEN

Gefüllte Blätterteigtaschen sind ein einfaches und köstliches Rezept, mit dem man trotzdem herrlich seine Gäste verwöhnen kann.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE