Oreo Kuchen

Ein Hit aus Amerika der auch auf Ihrem Tisch nicht fehlen sollte. Der süße Oreo Kuchen wird mit folgendem Rezept rasch zubereitet.

Oreo Kuchen

Bewertung: Ø 4,0 (401 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 EL Butter
1 Pk Cremepulver für Stracciatella Creme
1 Pk Gelatine Fix
350 ml Milch
32 Stk Oreo Kekse
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kuchen Rezepte

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zwei Drittel der Oreokekse mit einem Standmixer in feine Stücke teilen. Die Butter in der Mikrowelle zerlassen und mit den Bröseln verrühren. Eine Springform einfetten und die Bröselmasse fest auf den Boden der Springform drücken. Die Oreostücke darauf verteilen.
  2. Die Creme mit 350 ml Milch anrühren und das Gelatinepulver unterrühren. Die Creme auf den Keksboden geben und gleichmäßig verteilen.
  3. Die restlichen Oreokekse zerkleinern und auf die Creme geben. Den Kuchen für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rotweinkuchen

ROTWEINKUCHEN

Rotweinkuchen passt perfekt zur Kaffeejause. Nach dem Backen wird das Rezept noch mit Schokoladeglasur überzogen.

Blitzkuchen

BLITZKUCHEN

Schnell und leicht wird dieses Dessert zubereitet. Das Rezept für den Blitzkuchen gelingt auch Anfängern ohne Probleme.

Mohr im Hemd

MOHR IM HEMD

Mohr im Hemd ist eine sehr bekannte sowie beliebte Nachspeise, die sehr einfach in der Zubereitung ist.

Kärntner Reindling

KÄRNTNER REINDLING

Ein saftiges und köstliches Dessert können Sie mit diesem Rezept zubereiten. Der klassische Kärntner Reindling schmeckt einfach allen.

Rosa Zuckerguss

ROSA ZUCKERGUSS

Das Rezept für rosa Zuckerguss stellt eine köstliche Verfeinerung jedes Kuchens, Torte oder Kekse dar.

User Kommentare

Serena
Serena

Dieser Kuchen ist wirklich klasse ich liebe Oreo Kekse. Diesen Kuchen muss ich wirklich öfters backen.

Auf Kommentar antworten

Erbse
Erbse

Coole Idee :)
Muss ich demnächst unbedingt nachmachen, liebe oreo Keks und Kuchenteig bleibt mir oft sitzen

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Der Kuchen ist die Wucht - geht ohne Backen - superschnell fertig und im Sommer eine super Abkühlung - nicht nur an heißen Sommertagen!

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

oreo-kekse mag ich schon, aber das rezept spricht auf grund der anderen fertigprodukte nicht an. muss mich mal in ruhe damit auseinandersetzen - vielleicht kann man die zutaten optimieren :)

Auf Kommentar antworten

Serena
Serena

Stimmt und wirklich keineso schlechte Idee.

Auf Kommentar antworten

Tinetrix10
Tinetrix10

Ist leider nicht mein Geschmack da ich die Oreo Kekse nicht mag.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das sieht aber witzig aus.

Auf Kommentar antworten

vollkornbrot
vollkornbrot

Aus was man alles Köstlichkeiten machen kann. Wirklich kreativ und noch dazu sehr schnell zubereitet, wenn man mal was süßes haben möchte.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE