Palatschinken gefüllt mit Eis

Dieser Klassiker schmeckt einfach köstlich.

Palatschinken gefüllt mit Eis

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Ei
80 g Mehl glatt
0.10 l Milch
0.5 Pk Mövenpick Eis
1 EL Öl
1 Prise Salz
0.2 Becher Schlagobers
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Palatschinkenteig zubereiten, dazu Eier schaumig rühren, Milch, Mehl und Salz hinzufügen und schaumig schlagen bis ein dickflüssiger Teig entsteht. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Palatschinke auf beiden Seiten goldbraun backen.
  2. Die ausgekühlten Palatschinken mit Eis füllen, zusammenrollen und in Stücke schneiden.
  3. Auf einem Teller geben und mit Schlagobers dekorieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

5 Schichten ins Glück

5 SCHICHTEN INS GLÜCK

Die 5 Schichten ins Glück katapultieren Sie nicht nur wörtlich ins Glück. Ein super köstliches Rezept mit rascher, einfacher Zubereitung.

Eisroulade

EISROULADE

Einen einzigrartigen Effekt erzielt diese Eisroulade. Süß und sinnlich! Bei diesem Rezept macht backen richtig Spaß.

Mohr im Hemd mit Vanilleeis

MOHR IM HEMD MIT VANILLEEIS

Das Rezept für Mohr im Hemd mit Vanilleeis ist ein köstliches Dessert, dass man gerne für seine Gäste anrichtet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE