Panierte Parasol

Hier ein Rezept für alle, die gerne Pilze sammeln. Die panierten Parasol sind eine leichte, kalorienarme Köstlichkeit.

Panierte Parasol

Bewertung: Ø 4,1 (185 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

70 g Brösel
2 Stk Eier
70 g Mehl
4 EL Öl
4 Stk Parasol
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Parasol unter fließendem Wasser gut putzen und den Stiel abschneiden. Die Pilze mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Für die Panier einen Teller mit Mehl vorbereiten. In einem weiteren Teller die Eier verquirlen, einen Schuss Milch unterrühren und mit Salz abschmecken. Einen dritten Teller mit Panierbrösel anrichten.
  3. Die Pilze zunächst im Mehl wenden, anschließend gut in die Eimasse tauchen und abschließend in den Bröseln wälzen.
  4. Die panierten Parasol in heißem Fett von beiden Seiten goldbraun backen lassen.

Tipps zum Rezept

Als Beilage eignet sich grüner Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Champignon Gemüse

CHAMPIGNON GEMÜSE

Wunderbar als Hauptspeise oder auch als Beilage ist dieses Rezept Champignon Gemüse. Auch für Vegetarier ein Genuß.

Steinpilze mit Thymian

STEINPILZE MIT THYMIAN

Steinpilze mit Thymian ist ein einfaches und sehr köstliches Rezept. Der Thymian verleiht den Pilzen das gewisse Extra.

Funghi al pomodoro

FUNGHI AL POMODORO

Pilze einmal anders. Das Funghi al pomodoro Rezept ist vegetarisch, ziemlich köstlich und kann kalt oder warm gegessen werden.

Schwammerlstrudel

SCHWAMMERLSTRUDEL

Mit dieser köstlichen Schwammerlstrudel bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Bei deisem tollen Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

Sonia21
Sonia21

Ein herrliches Rezept. Da brauch ich kein Fleisch mehr. Ich liebe auch gebackene Champignons oder Steinpilze. Auf in den Wald!

Auf Kommentar antworten

Limone
Limone

panierte Parasol schmeckt ausgezeichnet

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE