Pannonische Kukuruzsuppe

Die Pannonische Kukuruzsuppe (Maissuppe) ist der Klassiker unter den Suppen im Burgenland.

Pannonische Kukuruzsuppe

Bewertung: Ø 4,4 (30 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 EL Butter zum Anbraten
1 Stk Chili, klein geschnitten
1 l Hühnersuppe oder Rindsuppe
3 Stk Karotten
1 Stg Lauch (Zwiebel)
1 Prise Majoran
1 Prise Muskatnuss (gerieben)
0.25 l Obers
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Prise Thymian
250 g Zuckermais
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

25 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Lassen Sie den Zuckermais ca. 5 Min in Salzwasser kochen. Dann den Mais abseihen und die Hälfte des gekochten Mais in einer Schüssel pürieren.
  2. Nun den Lauch (oder auch Zwiebeln) und die Karotten kleinschneiden und in einem Topf mit etwas Butter anrösten.
  3. Der Topf mit dem angerösteten Gemüse wird nun mit Suppe aufgegossen. Lassen Sie die Suppe ca. 10 Min kochen.
  4. Danach wird der pürierte Mais in die Suppe gegeben und das ganze mit Obers verfeinert und nochmals kurz aufgekocht.
  5. Jetzt noch die restlichen Maiskörner hinzugeben und mit Salz, Pfeffer, Majoran, Muskatnuss, Chilli und Thymian abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Feine Karottencremesuppe

FEINE KAROTTENCREMESUPPE

Im Sommer ist eine feine Karottencremesuppe ein besonderer Genuss. Dieses Rezept wird ein Fixpunkt auf Ihrem Speiseplan werden.

Lauchcremesuppe

LAUCHCREMESUPPE

Für Suppenliebhaber schmeckt die Lauchcremesuppe köstlich. Dieses Rezept ist eine tolle Suppenvariation.

Champignoncremesuppe

CHAMPIGNONCREMESUPPE

Eine cremige, zarte Vorspeise wird mit diesem Rezept gemacht. Die Champignoncremesuppe schmeckt einfach himmlisch.

Karfiolcremesuppe

KARFIOLCREMESUPPE

Dieses Rezept wird mit Weißwein abgelöscht und in Olivenöl mit den Karfiolröschen angeschwitzt. So entsteht eine köstliche Karfiolcremesuppe.

Schnelle Broccolicremesuppe

SCHNELLE BROCCOLICREMESUPPE

Wer eine einfache und köstliche Suppe kochen möchte, ist bei diesem Rezept schnelle Broccolicremesuppe genau richtig. Schmecken tut sie auch noch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE