Paprika-Rahmkraut mit Tofu

Dieses Paprika-Rahmkraut mit Tofu Rezept wird gerne in der kalten Jahreszeit gekocht.

Paprika-Rahmkraut mit Tofu

Bewertung: Ø 4,5 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

125 ml Gemüsebrühe
2 EL Mehl (glatt)
1 Schuss Öl zum Anbraten
1 Stk Paprika (rot)
0.5 Bund Petersilie (frisch für die Deko)
1 Prise Salz
200 g Sauerrahm
1 EL SONNENTOR Lászlós Gulaschgewürz
1 Prise SONNENTOR Lászlós Gulaschgewürz
200 g Tofu (geräuchert)
1 kpf Weißkraut
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Sonnentor Rezepte

Zeit

70 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für das Paprika-Rahmkraut mit Tofu das Kraut vierteln, den Strunk entfernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel fein schneiden. In einem Topf den Zwiebel mit einem Schuß Pflanzenöl anrösten, Kraut zufügen und für ca. 40 Minuten weich dünsten. Öfters umrühren.
  2. Sobald das Kraut etwas braun geworden ist mit Gemüsebrühe aufgießen. Lászlós Gulaschgewürz dazu geben und 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.
  3. In einer Schüssel den Sauerrahm mit Mehl und Wasser glatt rühren. Dann zum Kraut geben und gut verrühren. Nochmals 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Eine Pfanne mit Öl heiß werden lassen und den in würfelg geschnittenen Tofu darin anbraten. Den Tofu zum Kraut zufügen, umrühren und mit frischer Petersilie garnieren und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Flower Power Mohntorte

FLOWER POWER MOHNTORTE

Flower Power Mohntorte sieht einfach himmlisch aus. Das Rezept erfreut unsere Gemüter und passt zu vielen Anlässen.

Kürbispommes

KÜRBISPOMMES

Diese Kürbispommes sind in der Kürbiszeit der absolute Hit. Ob als Beilage oder Snack, sie schmecken herrlich. Das Rezept ist super einfach!

Zauberpommes

ZAUBERPOMMES

Tolle Zauberpommes die immer schmecken und super aussehen. Ideal als Beilage oder Snack. Das Rezept mit Freunden genießen!

Früchte im Topfenmantel

FRÜCHTE IM TOPFENMANTEL

Tischen Sie doch mal Früchte im Topfenmantel auf. Eine außergewöhnliche Hauptspeise für Topfenliebhaber. Ein tolles Rezept!

User Kommentare

hexentanz87
hexentanz87

Ich liebe Tofu. Der ist so vielseitig verwendbar. Hab ich natürlich sofort nachgekocht und gebe für dieses Rezept die Note 1.

Auf Kommentar antworten

Manfred_
Manfred_

Der geräucherte Tofu gibt einen sehr intensiven Eingengeschmack, der sehr interessant ist. Ich bin der Meinung, dies ist auch eine gutes Rezept im Rahmen eines Diätplanes.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE