Pasta - Nudeln

Es gibt nichts einfacheres als Pasta, Nudeln oder Spaghetti mit dem Dampfgarer zuzubereiten. Das Rezept ist simpel.

Pasta - Nudeln

Bewertung: Ø 3,0 (45 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

350 g Nudeln (beliebig)
1 Prise Salz
150 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dampfgarer Rezepte

Zeit

13 min. Gesamtzeit
1 min. Zubereitungszeit
12 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Nudeln in eine ungelochte Dampfgarer Schale geben und mit Wasser aufgießen – immer die 1,5 fache Menge (=Gewicht) Wasser in die Schale geben, sodass alle Nudeln benetzt (NICHT von Wasser bedeckt) sind.
  2. Die Nudeln nach Belieben würzen – am besten mit Salz und bei 100° Grad für ca. 10-12 Minuten (je nach Nudelart) dämpfen.
  3. Danach die Nudeln sofort aus der Dampfgarer Schalte entnehmen und das überschüssige Wasser abgießen, die Nudeln nochmals durchrühren (damit sie nicht verkleben).

Tipps zum Rezept

Die fertigen Nudeln mit beliebiger Sauce servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pilzrisotto

PILZRISOTTO

Hier ein Rezept für eine hervorragende Beilage: Das Pilzrisotto ist ein wirklich köstliches Gericht aus dem Dampfgarer.

Schoko-Soufflé

SCHOKO-SOUFFLÉ

Dieses Rezept ist der Beweis, dass man im Dampfgarer sogar süße Nachspeisen leicht zubereiten kann. Das Schoko-Soufflé ist wirklich ein Traum.

Geselchtes mit Sauerkraut

GESELCHTES MIT SAUERKRAUT

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine herzhafte Hauptspeise aus dem Dampfgarer. Das Geselchte mit Sauerkraut schmeckt saftig und zart.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE