Pestonudeln

Einfach in der Zubereitung und immer beliebt sind diese Pestonudeln. Ein Rezept für die schnelle Küche.

Pestonudeln

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

5 Stk Cocktailtomaten
250 g Nudeln (Spaghetti)
1 EL Öl
1 Glas Pesto genovese
1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
1 EL Pinienkerne
1 Prise Salz
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Pestonudeln zuerst die Nudeln in einem Topf mit Salzwasser etwa 20 Minuten gar, aber nicht zu weich kochen. Anschließend in einem Sieb gut abtropfen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und in einer Pfanne mit Öl und den Speck anbraten. Das Pesto und die Nudeln unterrühren. Kurz aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Pinienkerne verfeinern.
  3. Die Cocktailtomaten halbieren und als Deko drauf setzen.

Tipps zum Rezept

Vor dem Servieren noch mit geriebenen Parmesan bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE