Pfannkuchen aus Maismehl

Die Pfannkuchen aus Maismehl schmecken süß und sind mit diesem Rezept rasch und einfach zubereitet.

Pfannkuchen aus Maismehl

Bewertung: Ø 3,8 (373 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Backpulver
4 Stk Ei
300 g Maismehl (glutenfrei)
350 ml Milch
1 Prise Salz
1 EL Sonnenblumenöl
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Maismehl mit dem Backpulver und dem Salz vermengen.
  2. Die Eier aufschlagen und mit der Milch verquirlen.
  3. Die "Eiermilch" zum Maismehl geben und gut verrühren. Das Ganze zugedeckt im Kühlschrank über Nacht (ca. 12 Stunden) ruhen lassen.
  4. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und etwas bei Zimmertemperatur stehen lassen damit er ein bißchen wärmer wird.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen, den Pfannkuchen - Teig portionsweise darin verteilen. Die Maismehl - Pfannkuchen von beiden Seiten backen lassen.

Tipps zum Rezept

Mit Marmelade oder Haselnusscreme servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Glutenfreier Strudelteig

GLUTENFREIER STRUDELTEIG

Bei einem glutenfreien Strudelteig muss der Teig lange geknetet werden. Das Rezept wird süß oder pikant gefüllt und anschließend gebacken.

Blattsalate mit Kürbiskernöl

BLATTSALATE MIT KÜRBISKERNÖL

Gesund, vegetarisch und schmackhaft - das Rezept fpr die Blattsalate mit Kürbiskernöl schmeckt Gemüseliebhabern garantiert.

Zucchini-Pastetensalat

ZUCCHINI-PASTETENSALAT

Wer ein Highlight für die nächste Party sucht sollte unbedingt das Rezept für den Zucchini-Pastetensalat probieren.

Apfel - Rote Beete Salat

APFEL - ROTE BEETE SALAT

Das Rezept für den Apfel Rote Beete Salat ist rasch zubereitet und ein vegetarischer Leckerbissen, der garantiert schmeckt.

Rosenkohlsuppe

ROSENKOHLSUPPE

Bei dieser Suppe wird der Rosenkohl püriert. So entsteht eine herrlich cremige Rosenkohlsuppe nach Omas Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE