Pfirsichkaltschale

Die Pfirsichkaltschale ist eine köstliche und erfrischende Sommersuppe. Das Rezept zum Nachkochen finden Sie hier.

Pfirsichkaltschale

Bewertung: Ø 3,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

0.5 l Joghurt
4 cl Läuterzucker
4 cl Maraschino
400 g Pfirsiche
0.25 l Sekt
0.25 l trockener Weißwein
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kalte Speisen

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. In einem Topf etwas Wasser zum Kochen bringen und die Pfirsiche für ein paar Minuten hineingeben.
  2. Die Pfirsiche schälen und entkernen.
  3. Das Fruchtfleisch wird mit dem Maraschino, dem Läuterzucker und dem Weißwein vermischt und mit einem Pürierstab püriert.
  4. Zuletzt das Joghurt unterrühren und die Suppe kalt stellen.
  5. Kurz vor dem Servieren mit Sekt aufspritzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchinihappen

ZUCCHINIHAPPEN

Eine köstliche Kleinigkeit für eine kalte Platte oder eine Beilage bildet das Rezept für Zucchinihappen.

Zucchiniröllchen mit Ricottafülle

ZUCCHINIRÖLLCHEN MIT RICOTTAFÜLLE

Die gegrillten Zucchiniröllchen mit Ricottafülle sind für jeden Anlass die ideale Vorspeise. Das Rezept schnell und einfach zubereitet.

Birnenkompott mit Reis

BIRNENKOMPOTT MIT REIS

Dieses köstliche Birnenkompott mit Reis wirkt bei Hitze herrlich erfrischend. Das ideale Rezept für heiße Sommertage.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE