pikante Apfelringe

Mit diesem Gericht starten Sie frisch und vitaminreich in den Frühling. Das Rezept für die pikanten Apfelringe gelingt ohne großen Zeitaufwand.

pikante Apfelringe

Bewertung: Ø 4,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Apfel
70 g Kräutergervais
1 TL Kren (frisch gerieben)
60 g Salami
1 EL Sauerrahm
0.5 Stk Zitrone
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Der Apfel wird gewaschen und das Kerngehäuse wird mit Hilfe eines Apfelausstechers entfernt.
  2. Danach wird der Apfel in 3 Scheiben geschnitten und mit dem Saft aus einer halben Zitrone beträufelt.
  3. Nun wird der Gervais mit dem Sauerrahm glattgerührt. Dann wird die Salami in dünne Streifen geschnitten und mit dem Gervais vermengt.
  4. Das Ganze wird mit Salz, Pfeffer sowie dem Kren gut gewürzt und auf den Apfelringen verteilt. Zum Schluss wird das Gericht auf einem Teller angerichtet und serviert.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE