Pilzschmarren

Das Geheimnis eines köstlichen Rezepts ist ein wunderbarer Pilzschmarren. Ein kulinarischer Genuß, aus Pilze und Lauch.

Pilzschmarren

Bewertung: Ø 4,2 (26 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Eidotter
2 Stk Eiklar
50 g Lauch
1 Prise Majoran
50 g Mehl (glatt)
100 ml Milch
1 EL Petersilie (gehackt)
200 g Pilze (gemischt)
1 Prise Salz
1 Prise Salz, Pfeffer
50 g Speckwürferln
20 g THEA
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Thea Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Dotter, Milch, Salz und Mehl zu einem glatten Teig rühren und 10 Min. quellen lassen. Pilze in Scheiben und Lauch in Ringe schneiden.
  2. Speck würfeln in THEA anbraten, Pilze und Lauch zugeben, durchrösten und würzen.
  3. Eiklar steif schlagen und unter die Dottermasse heben. Teig über die heiße Pilzmischung gießen, kurz anstocken lassen und im heißen Backrohr bei 180 Grad ca. 20 Min. goldbraun backen. Zerpflücken und mit Petersilie bestreut in der Pfanne servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt hervorragend Blattsalat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kürbiskernkipferln

KÜRBISKERNKIPFERLN

Die besten Kürbiskernkipferln, die je gebacken wurden findet ihr in diesem Rezept. Mit Kürbiskernen und -öl zum einzigartigen Geschmackserlebnis.

Hühnerhaxerln mit Paradiesäpfeln

HÜHNERHAXERLN MIT PARADIESÄPFELN

Wunderbare Hühnerhaxerln mit Paradiesäpfeln schmecken bestimmt und sind einfach in der Zubereitung. Das Rezept für die ganze Familie.

Florentiner Stangerln

FLORENTINER STANGERLN

Ein muss für Naschkatzen sind Florentiner Stangerln. Das Rezept wird gerne in der Weihnachtszeit gebacken.

Oststeirischer Mostbraten

OSTSTEIRISCHER MOSTBRATEN

Ein Oststeirischer Mostbraten ist eine Köstlichkeit für sich. Das etwas andere Rezept mit Rind, Speck und Gemüse. Drei Tage Durchziehzeit einplanen!

Kranzkuchen

KRANZKUCHEN

gut und einfach ist das Rezept für Kranzkuchen. Mit einem Germteig und Marmelade zum Genuß für die ganze Familie.

User Kommentare

Pinky
Pinky

Für Pilzliebhaber ein gutes Rezept
Werde es öfters machen
Lass sie meistens eine halben Stunden im Ofen

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE