Pistazieneis-Schnittchen

Die Pistazieneis-Schnitten werden Ihre Gäste verzaubern, so köstlich, wie kaum ein anderes Nachspeisen-Rezept.

Pistazieneis-Schnittchen

Bewertung: Ø 4,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Stk Ei
25 g Feinkristallzucker
25 g Mehl
1 Becher Mövenpick Pistazie-weiße Schokolade
1 Becher Obst, frisch, zur Dekoration
1 EL Pistazien geraspelt
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

90 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Eiklar mit 2/3 Zucker und der Prise Salz steif schlagen. Das Eigelb und den restlichen Zucker schaumig rühren und das geschlagene Eiklar unterheben.
  2. Das Mehl ebenso vorsichtig einsieben und die Masse auf einem Backblech verteilen. Bei 200°C Ober- und Unterhitze den Teig ca. 10 Minuten backen.
  3. Im Anschluss das Eis auf einer Seite des Teiges verteilen und danach den anderen Teil darüberklappen. Ungefähr eine 3/4 Stunde in den Tiefkühler und vor dem Servieren das Ganze in Scheiben/Schnittchen schneiden. Die Schnittchen mit geriebenen Pistazien und frischem Obst dekorieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

5 Schichten ins Glück

5 SCHICHTEN INS GLÜCK

Die 5 Schichten ins Glück katapultieren Sie nicht nur wörtlich ins Glück. Ein super köstliches Rezept mit rascher, einfacher Zubereitung.

Eisroulade

EISROULADE

Einen einzigrartigen Effekt erzielt diese Eisroulade. Süß und sinnlich! Bei diesem Rezept macht backen richtig Spaß.

Mohr im Hemd mit Vanilleeis

MOHR IM HEMD MIT VANILLEEIS

Das Rezept für Mohr im Hemd mit Vanilleeis ist ein köstliches Dessert, dass man gerne für seine Gäste anrichtet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE