Polenta mit frischem Fenchel

Das Polenta mit frischem Fenchel Rezept ist ein feines italienisches Küchengeheimnis.

Polenta mit frischem Fenchel

Bewertung: Ø 2,9 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

60 g Brunnenkresse
1 EL Butter
2 Stk Fenchel
20 g gehobelter Parmesan
0.5 l Milch
2 TL Olivenöl
35 g Parmesan
175 g Polenta
1 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

100 min. Gesamtzeit
60 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Milch in einem großen Topf aufkochen. Die Polenta hineingeben und gut verrühren. Bei kleiner Hitze unter zeitweiligem Rühren alles 45 Minuten lang einkochen lassen. Den Parmesan mit einer Käsereibe fein reiben und am Ende der Kochzeit gemeinsam mit der Butter einrühren. Mit reichlich Salz und Pfeffer würzen und vom Herd nehmen.
  2. Das Backrohr auf 180 Grad aufheizen. Ein großes Backblech bereitstellen und die Masse etwa 2 cm dick auftragen. Mit etwas Olivenöl bestreichen und in das Backrohr schieben. Etwa 40 Minuten lang grillen bis die Polenta goldbraune Farbe annimmt.
  3. Den Fenchel waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden. Das Fenchelgrün mit einem scharfen Messer fein hacken. Eine große Schüssel anrichten und den Fenchel hineingeben. Kresse, Zitronensaft, Öl und Parmesan hinzufügen und alles gut vermischen. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Polenta aus dem Rohr nehmen und etwas abkühlen lassen. In große Stücke schneiden und auf Tellern anrichten. Mit dem Fechelsalat gemeinsam servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE