Punschkugeln

Erstellt von

Zaubern sie süße Versuchungen mit Punschkugeln. Das Rezept für absolute Genießer, die einfach genial schmecken.

Punschkugeln

Bewertung: Ø 4,3 (190 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 EL Biskuitreste (extra)
300 g Biskuitreste hell/dunkel oder gemischt
35 g Kokosraspel
60 g Marillenmarmelade
1 Becher Punschglasur
35 g Rum
2 EL Zuckerkügelchen bunt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Konfiserie Rezepte

Zeit

385 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
360 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

raffiniert

Zubereitung

  1. Biskuitreste (Biskuit Grundrezept) in einer Schüssel grob zerbröseln. Die Marmelade erwärmen und mit dem Rum glatt rühren. Die Kokosraspel in einem Zerkleinerer so fein wie möglich zerkleinern (muß man aber nicht). Danach die Kokosraspel mit den Biskuitbröseln vermengen, die Rummarmelade unter die Biskuitbrösel mischen und gut verrühren.
  2. Die entstandene Masse über Nacht bzw. mindestens 6 Stunden durchziehen lassen.
  3. Punschglasur laut Packungsanleitung erwärmen. Aus der Punschmasse kleine Kügelchen formen (sollte die Punschmasse zu trocken sein, etwas Marmelade und/oder Rum hinzufügen, wenn sie zu weich ist etwas Biskuit hinzufügen) und mit der Punschglasur überziehen - kurz vor dem Trocknen mit Zuckerkügelchen bestreuen.

Tipps zum Rezept

Man kann die Punschglasur auch selber herstellen, ein Rezept dazu finden sie hier: Punschglasur

Die Extra Biskuitreste kann man auch einfrieren und für das nächste Mal verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rumkugeln

RUMKUGELN

Wir alle lieben Sie, köstlich zarte Rumkugeln die im Mund zergehen. Unser Rezept für schokoladige Momente.

Marzipankartoffeln

MARZIPANKARTOFFELN

Wer Marzipan liebt, sind diese Marzipankartoffeln ein Hit. Bei diesem Rezept werden Marzipankugeln geformt und im Kakao gewälzt.

Kokos-Baileys-Kugeln

KOKOS-BAILEYS-KUGELN

Mit dem Löffelbiskuits werden Kokos-Baileys-Kugeln zum absoluten Hochgenuß für die Weihnachtszeit. Ein wunderbares Rezept zum Genießen.

Vanille - Butterbusserl

VANILLE - BUTTERBUSSERL

Wunderbare Vanille - Butterbusserl schmecken nach mehr und sind sehr beliebt in der Advent- und Weihnachtszeit. Ein süßes Rezept zum Nachbacken.

Kokoskugeln

KOKOSKUGELN

Der Teig für Kokoskugeln wird verknetet und daraus kleine Kugeln geformt. Zum Schluß wird das Rezept mit Kokosraspeln ergänzt.

Schokocrossies

SCHOKOCROSSIES

Die süßen Schokocrossies schmecken einfach himmlisch und eignen sich toll als Häppchen für Ihre Feste. Ein tolles Rezept!

User Kommentare

Backfee55
Backfee55

Habe die Kugeln gemacht heute; wer Punschkrapfen mag, liebt sie. Sie schmecken der ganzen Familie. Nur die Glasur ist nicht so schön geworden wie auf den Foto.

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

der link, der zur selbstgemachten punschglasur führen soll, führt wieder zum rezept der punschkugeln.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

danke für den Hinweis, wurde bereits geändert. Diese Punschkugeln sehen wirklich toll aus, gutes Gelingen.

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

Diese Kugeln lesen sich fabelhaft, kann man auch während des Jahres machen, da muss man nicht auf Weihnachten warten

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE