Putencurry

Erstellt von

Die Hauptspeise Putencurry wird mit Schlagobers und Currypulver verfeinert. Das Rezept sorgt für Würze auf ihrem Teller.

Putencurry

Bewertung: Ø 4,3 (171 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Currypulver
1 Prise Mehl
800 g Putengeschnetzeltes
1 Prise Salz und Pfeffer
200 ml Schlagobers
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

25 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Putenfleisch in einer Pfanne scharf anbraten. Sobald es schön braun ist, das Fleisch aus der Pfanne geben.
  2. Die Bratrückstände in der Pfanne mit etwas Wasser ablöschen und mit Mehl stauben.
  3. Anschließend das Schlaobers und das Currypulver hinzufügen und gut umrühren. Das Fleisch beigeben und alles ca. 10-15 Minuten lang köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Tipps zum Rezept

Als Beilage eignet sich sehr gut Basmati-Reis.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebratene Putenkeule

GEBRATENE PUTENKEULE

Eine gebratene Putenkeule kann mit verschiedenem Gemüse und Salat serviert werden.

Putenfilet mit Champignons

PUTENFILET MIT CHAMPIGNONS

Das Putenfilet mit Champions wird Ihnen Lob von allen Seiten einbringen. Mit diesem Rezept gelingt es auch 100 %ig.

Deftiger Putenrollbraten

DEFTIGER PUTENROLLBRATEN

Der deftige Putenrollbraten schmeckt sehr zart und die Soße ist ein Gedicht. Das Rezept ist einfach genial.

Zwiebelfleisch

ZWIEBELFLEISCH

Ein schnelles, einfaches und köstliches Zwiebelfleisch wird mit Putenfleisch zubereitet. Das Rezept wird mit Zwiebelsuppe und Obers verfeinert.

Puten-Limetten Roulade

PUTEN-LIMETTEN ROULADE

Puten-Limetten Roulade in Öl rundherum anbraten und das Rezept anschließend mit Spaghetti und Limettenstreifen servieren. Eine richtige Delikatesse.

Putenbrust chinesisch

PUTENBRUST CHINESISCH

Das Rezept Putenbrust chinesisch bringt Abwechslung auf den Küchentisch. Dieses Hauptgericht lätdt zum Nachkochen ein.

User Kommentare

SimoneH
SimoneH

hallo, Geschmäcker sind halt doch verschieden ;)
lg

Auf Kommentar antworten

Roxie86
Roxie86

Sehr lecker ist es auch, wenn man Ananasstückchen und Ananassaft aus der Dose hinzugibt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE