Putengeschnetzeltes mit Paprika

Das Putengeschnetzeltes mit Paprika schmeckt Groß und Klein. Ein Rezept, wenn sie viele Gäste erwarten.

Putengeschnetzeltes mit Paprika

Bewertung: Ø 4,3 (38 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Msp Chili
1 EL Öl
4 Stk Paprika (bunt)
1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
500 g Putenbrust
1 Prise Salz
5 EL Sauerrahm
400 ml Suppe
3 EL Tomatenmark
2 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Geschnetzeltes

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Putengeschnetzeltes mit Paprika zuerst das Fleisch in dünne Streifen schneiden und in einem Topf mit Öl rundum anbraten. Zwiebel schälen und fein hacken. Paprika waschen, putzen und in Stücke schneiden.
  2. Nun das Gemüse zufügen und kurz mitbraten. Anschließend das Tomatenmark einrühren und mit der Suppe ablöschen. Etwa 30 Minuten leise köcheln lassen.
  3. Zum Schluss den Sauerrahm einrühren und mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken.

Tipps zum Rezept

Servieren sie dazu Reis oder Nudeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rotwein Geschnetzeltes

ROTWEIN GESCHNETZELTES

Genau das Richtige für den Sonntag ist dieses Rotwein Geschnetzelte. Das Geheimnis des Rezeptes liegt in den Zutaten.

Puten-Birnen-Geschnetzeltes

PUTEN-BIRNEN-GESCHNETZELTES

Die Zubereitung des saftigen Puten-Birnen-Geschnetzelten verrät dieses Rezept. Ein köstliches Gericht, das Ihnen garantiert schmeckt.

Zitronengeschnetzeltes

ZITRONENGESCHNETZELTES

Für Abwechslung sorgt das Rezept Zitronengeschnetzeltes in unserer Küche. Es wird mit Champignons einfach grandios.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE