Putenspieße für den Dampfgarer

Mit diesem raschen Rezept Putenspieße für den Dampfgarer zaubern Sie leckere, dampfgegarte Putenspieße auf den Tisch für Ihre Lieben.

Putenspieße für den Dampfgarer

Bewertung: Ø 3,7 (68 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Paprika
500 g Putenfleisch (gewürfelt)

Zutaten Für die Sauce

3 EL Balsamico-Essig
2 EL Butter
250 ml Hühnersuppe
1 Prise Jodsalz
1 TL Tomatenmark
4 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Fleisch kalt abspülen und trocken tupfen. Die Paprika waschen, das Kerngehäuse entfernen und in gleichgroße Stücke schneiden.
  2. Fleisch und Paprika abwechselnd auf die Holzspieße stecken, auf die Garplatte des Dampfgarers legen und 20 Minuten dampfgaren.
  3. Den Zucker in einen Topf geben und erhitzen, bis er karamellisiert. Den Topf vom Herd nehmen und Butter mit Brühe einrühren.
  4. Den Topf wieder auf den Herd geben und unter rühren 3 Minuten köcheln lassen. Das Tomatenmark und Balsamico Essig unterrühren und mit Salz abschmecken.
  5. Die Putenspieße mit der Sauce servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pilzrisotto

PILZRISOTTO

Hier ein Rezept für eine hervorragende Beilage: Das Pilzrisotto ist ein wirklich köstliches Gericht aus dem Dampfgarer.

Schoko-Soufflé

SCHOKO-SOUFFLÉ

Dieses Rezept ist der Beweis, dass man im Dampfgarer sogar süße Nachspeisen leicht zubereiten kann. Das Schoko-Soufflé ist wirklich ein Traum.

Geselchtes mit Sauerkraut

GESELCHTES MIT SAUERKRAUT

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine herzhafte Hauptspeise aus dem Dampfgarer. Das Geselchte mit Sauerkraut schmeckt saftig und zart.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE