Radieschen Chips

Ein gesunder Snack für den Sommer bietet dieses Rezept für köstliche Radieschen Chips aus dem Ofen.

Radieschen Chips

Bewertung: Ø 4,0 (9 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 TL Basilikum (getrocknet)
1 Prise Knoblauch (Pulver)
1 Bund Radieschen
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Radieschen Rezepte

Zeit

105 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
90 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Anfangs wird der Backofen auf 100°C vorgeheizt und dann geht es an die Radieschen. Diese werden zuerst sauber gewaschen und alles Nicht-Essbare weggeschnitten.
  2. Dann die Radieschen in dünne Scheiben schneiden oder mit dem Küchenhobel raspeln.
  3. Diese werden dann auf einem Backblech mit Backpapier ausgelegt und zwar so, dass sie sich nicht überlappen.
  4. Zum Schluss noch mit Salz, Basilikum und Knoblauch würzen und für ca. eine Stunde bei 100°C backen. Anschließend die Hitze auf 80°C reduzieren und eine weitere halbe Stunde drinnen lassen. Schon ist der köstliche Snack fertig.

Tipps zum Rezept

Um die Hitze im Ofen zu reduzieren, einfach kurz den Ofen offen lassen und dann auf 80°C einstellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das muß ich gleich mit meinen Radieschen aus dem Garten ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE