Rahmnudeln

Ob als vegetarische Hauptspeise oder Beilage, die Rahmnudeln schmecken der ganzen Familie. Ein schnelles und günstiges Rezept.

Rahmnudeln

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 EL Butter
0.5 l Milch
300 g Nudeln
1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
0.5 TL Salz
1 Becher Sauerrahm
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Rahmnudeln zuerst die Butter in einer großen Pfanne erhitzen, dann die Milch zugeben und alles aufkochen lassen.
  2. Anschließend die Nudeln einlegen und den Sauerrahm darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Masse solange köcheln lassen bis die Milch eingekocht ist und der Sauerrahm eine Kruste bekommt.

Tipps zum Rezept

Dazu passt grüner Salat oder gebratenes Putenfleisch.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE