Rahmsuppe

Erstellt von

Eine köstliche Rahmsuppe wird traditionsgemäß mit Schwarzbrotwürfeln serviert. Das Rezept aus Omas Küche, sollte in keiner Rezeptsammlung fehlen.

Rahmsuppe

Bewertung: Ø 4,2 (318 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 TL Kümmel
2 EL Mehl
3 TL Salz
300 g Sauerrahm
2 EL Schnittlauch (gehackt)
2 Schb Schwarzbrot oder Vollkornnbrotscheiben
1 l Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Rahm in einer Schüssel mit Mehl so lange rühren, bis keine Klumpen mehr da sind. In der Zwischenzeit einen Topf mit Wasser aufstellen, mit Kümmel und Salz und etwas Schnittlauch würzen, und kochen lassen.
  2. Mittels Kochlöffel die Rahm - Mehl Mischung einrühren und die Suppe einkochen lassen.
  3. Schwarzbrotscheiben würfeln und in Teller Anrichten.

Tipps zum Rezept

Am besten schmecken Vollkornbrotwürfel in der Suppe.

ÄHNLICHE REZEPTE

Karotten-Ingwer-Suppe

KAROTTEN-INGWER-SUPPE

Diese schmackhafte und gesunde Karotten-Ingwer-Suppe dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Das Rezept wird Suppenliebhaber begeistern.

Rindsuppe / Bouillon (klar)

RINDSUPPE / BOUILLON (KLAR)

Dieses Rezept für Rindsuppe / Bouillon (klar) bildet die Grundlage für alle Suppen mit einer Einlage wie Fritatten, Grießnockerl oder Leberknödel.

Rote Rüben Suppe

ROTE RÜBEN SUPPE

Die schmackhafte Rote Rüben Suppe ist eine gelungene Vorspeise, die Sie mit folgendem Rezept zubereiten und genießen können.

Krautsuppe

KRAUTSUPPE

Ein schmackhaftes und deftiges Gericht ist diese Krautsuppe. Besonders im Winter ist dieses Rezept ein richtiger Genuss.

Rahmsuppe

RAHMSUPPE

Die cremige Rahmsuppe schmeckt herzhaft köstlich und würzig. Ein super Rezept für eine schmackhafte Vorpseise.

Reissuppe

REISSUPPE

Eine Reissuppe wird mit Karotten und Lauch abgerundet. Weiters wird dem Rezept Blumenkohl zugefügt, fertig kochen und genießen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE