Regenbogenkuchen

Beim Kindergeburtstag können Sie mit dem Rezept für Regenbogenkuchen Punkte sammeln. So köstlich wird er mit Kokosmilch.

Regenbogenkuchen

Bewertung: Ø 3,9 (24 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Pk Backpulver
270 g Butter
4 Stk Eier
250 ml Kokosmilch
4 Tube Lebensmittelfarben (gelb, rot, grün, bla
100 g Mandeln, gemahlen
270 g Mehl
1 Prise Salz
100 g Speisestärke
300 g Zucker
3 EL Zuckerperlen

Zutaten für die Füllung

180 g Butter, weich
20 g Gelatine Fix
140 ml Kokosmilch
140 g Staubzucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Backrezepte

Zeit

120 min. Gesamtzeit
70 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

raffiniert

Zubereitung

  1. Butter in eine Schüssel geben. Zucker und Salz beifügen und rühren, bis der Zucker nicht mehr knirscht. Eier einzeln nacheinander unterrühren. Mehl mit Mandeln, Speisestärke und Backpulver mischen. Abwechselnd das Mehlgemisch ein sieben und unterrühren und die Kokosmilch beifügen.
  2. Backofen auf 180 °C vorheizen.
  3. Den Teig auf 4 Schüsseln aufteilen. Zu jeder Teigportion eine Tube Lebensmittelfarbe in einer anderen Farbe vermengen.
  4. Eine Springform einfetten. Als erstes den roten Teig darin verteilen und glattstreichen. Anschließend den gelben Teig darüberstreichen. So auf der unteren Schiebeleiste etwa 25 Minuten backen.
  5. Springform sauber machen, einfetten und den blauen Teig darin verstreichen. Den grünen Teig darauf geben, verstreichen und wieder 25 Minuten backen. Tortenböden auskühlen lassen.
  6. Gelatine fix in die Kokosmilch rühren und 10 Minuten bei Zimmertemperatur stehen lassen. Butter in eine Schüssel geben, Staubzucker einrühren. Die etwas fester gewordene Kokosmasse löffelweise unterrühren.
  7. Auf die rot-gelb gefärbte Teigplatte die Hälfte der Füllung streichen und mit dem blau-grünen Teigboden abdecken. Mit der restlichen Creme den Kuchen oben und an den Seiten einstreichen. Zum Schluss mit bunten Zuckerperlen bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schnelle Nougatplunder

SCHNELLE NOUGATPLUNDER

Hörnchen mit Nougatcreme oder schneller Nougatplunder sind unverwechselbar und schnell gebacken. Das Rezept passt perfekt zum Kaffee.

Salzstangen selbstgemacht

SALZSTANGEN SELBSTGEMACHT

Salzstangen selbstgemacht - schon probiert? Dieses Rezept ist einfach und das Gebäck schmeckt köstlich.

Butterzopf

BUTTERZOPF

Dieses Rezept beschreibt die Vorgehensweise, wie Oma es schon gemacht hat. So gelingt ein weicher, geschmackvoller Butterzopf.

Blätterteigschnitten

BLÄTTERTEIGSCHNITTEN

Blätterteigschnitten sind ein Traum an Dessert. Das Rezept mit Kokosmilch, Bananen und Erdbeeren ist unwiderstehlich.

Profiteroles

PROFITEROLES

Das feine Kleingebäck wird aus Brandteig hergestellt. Ungefüllt eignen sich Profiteroles seht gut zum Einfrieren. Hier das Rezept.

Einfaches Brot

EINFACHES BROT

Selbstgemacht schmeckt doch immer noch am Besten und mit diesem Rezept für ein einfaches Brot geht das ganz leicht.

User Kommentare

Handtaschenprinzessin
Handtaschenprinzessin

Die Kinder freuen sich bei soviel buntem. Ich nehme aber auch Kokosraspeln mit dazu, das macht den Geschmack intensiver.

Auf Kommentar antworten

Kunsthandwerk_22
Kunsthandwerk_22

Das ist ja super mit den Lebensmittelfarben. Nicht nur verzieren, sondern mit in die Masse mischen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE