Reisfleisch auf Wiener Art

Das Reisfleisch auf Wiener Art schmeckt der ganzen Familie. Hier das köstliche und eigentlich schnelle Rezept.

Reisfleisch auf Wiener Art

Bewertung: Ø 4,2 (36 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Knoblauchzehen
2 EL Öl
2 EL Paprikapulver
400 g Reis
1 Prise Salz und Pfeffer
600 g Schweinefleisch
0.5 l Suppe
1 EL Thymian (getrocknet)
3 EL Tomatenmark
2 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Reis Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Reisfleisch auf Wiener Art Zwiebel und Knoblauch schälen und in einem Topf mit Öl glasig andünsten. Paprikapulver und Tomatenmark dazugeben und gut verrühren.
  2. Das Fleisch grob würfelig schneiden, in den Topf dazugeben mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten. Dann mit der Suppe aufgießen, den Reis dazugeben und zugedeckt bei kleiner Flamme 25 Minuten dünsten.
  3. Vor dem Servieren mit Thymian, Salz und Pfeffer nochmals abschmecken.

Tipps zum Rezept

Je nach Geschmack können sie das Reisfleisch noch mit geriebenen Parmesan oder mit einem Esslöffel Sauerrahm garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Reislaibchen

REISLAIBCHEN

Dieses Rezept ist schnell fertig und die Reislaibchen schmecken sicher auch Ihren Kindern.

Indischer Safranreis

INDISCHER SAFRANREIS

Eine wunderbare Beilage ist der indischer Safranreis. Das Rezept wird im Wok mit Karotten, Reis, Zimt, Mango, Erbsen und natürlich Safran gekocht.

Kräuterreis

KRÄUTERREIS

Reis wird immer gern gegessen. In diesem Rezept für Kräuterreis werden frische Kräuter verwendet, für noch mehr Genuß.

Risipisi

RISIPISI

Risipisi ist ein Reisgericht, das je nach Belieben verändert werden kann.

Sattmacher-Pfanne

SATTMACHER-PFANNE

Wenn man Hunger hat, muss es einfach schnell gehen. Ein Rezept, das man sich für solche Momente merken sollte, ist diese Sattmacher-Pfanne.

Reisröllchen

REISRÖLLCHEN

Reisröllchen sind der perfekte Snack für Zwischendurch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE