Reisflocken mit Zwetschkenkompott

Erstellt von

Das Rezept Reisflocken mit Zwetschkenkompott ist Glutenfrei. Das Kompott wird mit gefrorenen Zwetschken zubereiet.

Reisflocken mit Zwetschkenkompott

Bewertung: Ø 3,3 (19 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 EL Honig oder Zucker
2 TL Leinöl
8 EL Reisflocken, vorgedämpft
3 EL Wasser
0.25 l Wasser
1 Stg Zimt
250 g Zwetschken
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für das Kompott Wasser erhitzen, Zimtstange und die gefrorenen und entsteinten Zwetschken dazugeben.
  2. Etwa 10 Minuten einkochen lassen und in saubere heiße Gläser füllen.
  3. Reisflocken in eine Schüssel geben, mit kochendem Wasser übergießen und umrühren. Je nach gewünschter Konsistenz bei Bedarf Flüssigkeit nachgießen. Ca. 2 Minuten quellen lassen und süßen.
  4. Die Reisflocken in zwei Schüsserl anrichten, mit je einem Teelöffel Öl beträufeln und mit Kompott garnieren. Nach Bedarf mit Honig oder Zucker nachsüßen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bohnenauflauf

BOHNENAUFLAUF

Ein deftiger Bohnenauflauf für hungrige ist schnell und einfach zubereitet. Das Rezept ist Glutenfrei. In einer Kasserolle zubereiten.

Glutenfreier Strudelteig

GLUTENFREIER STRUDELTEIG

Bei einem glutenfreien Strudelteig muss der Teig lange geknetet werden. Das Rezept wird süß oder pikant gefüllt und anschließend gebacken.

Blattsalate mit Kürbiskernöl

BLATTSALATE MIT KÜRBISKERNÖL

Gesund, vegetarisch und schmackhaft - das Rezept fpr die Blattsalate mit Kürbiskernöl schmeckt Gemüseliebhabern garantiert.

Zucchini-Pastetensalat

ZUCCHINI-PASTETENSALAT

Wer ein Highlight für die nächste Party sucht sollte unbedingt das Rezept für den Zucchini-Pastetensalat probieren.

Apfel - Rote Beete Salat

APFEL - ROTE BEETE SALAT

Das Rezept für den Apfel Rote Beete Salat ist rasch zubereitet und ein vegetarischer Leckerbissen, der garantiert schmeckt.

Rosenkohlsuppe

ROSENKOHLSUPPE

Bei dieser Suppe wird der Rosenkohl püriert. So entsteht eine herrlich cremige Rosenkohlsuppe nach Omas Rezept.

User Kommentare

Palmenblau
Palmenblau

Das ist auch gut, weil man hier nichts auftauen muss, sondern die Zwetschgen, die man auf Vorrat eingefroren hat, gleich verwenden kann.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE