Reissalat

Erstellt von

Ein Reissalat bringt Abwechslung und kann als Beilage oder Hauptspeise serviert werden. Hier das einfache Rezept.

Reissalat

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

10 Stk Cocktailtomaten
1 EL Erbsen gedünstet
1 EL Essig
1 Stk Jungzwiebel
1 Stk Karotte
2 EL Maiskörner
1 EL Olivenöl
0.5 Stk Paprika
1 Tasse Reis gekocht
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Salatrezepte

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den Reissalat zuerst die Jungzwiebel schälen und in kleine Ringe schneiden.
  2. Karotte schälen und in kleine Stücke schneiden, Paprika waschen und klein schneiden, Tomaten waschen und halbieren.
  3. Das Gemüse mit dem Reis und einem Salatdressing aus Öl, Essig, Salz und Pfeffer vermischen.

Tipps zum Rezept

Hier finden Sie das Reis Grundrezept zum Nachkochen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Joghurt-, Mayonnaisesalat

JOGHURT-, MAYONNAISESALAT

Leichter Joghurt-, Mayonnaisesalat ist immer Top. Für noch mehr Geschmack kann das Rezept schon zwei Stunden vorher zubereitet werden.

Gurkensalat mit Sauerrahm

GURKENSALAT MIT SAUERRAHM

Der schnelle, köstliche Gurkensalat mit Sauerrahm ist einfach ein Genuss. Dieses Rezept ist im Sommer unwiderstehlich.

Karottensalat

KAROTTENSALAT

Frisch, vitaminreich und gesund ist ein köstlicher Karottensalat. Dieses Rezept schmeckt ganz wunderbar.

Schweizer Wurstsalat

SCHWEIZER WURSTSALAT

Immer willkommen ist das Rezept für schweizer Wurstsalat. Aus fein geschnittener Wurst und Käse, verfeinert mit einer würzigen French Dressing.

Schwarzwurzelsalat

SCHWARZWURZELSALAT

Die Schwarzwurzel wird auch Winterspargel genannt. In unserem Rezept wird ein köstlicher Schwarzwurzelsalat zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE