Hasche-Reis

Hasche-Reis - © Manuela Bodner
Hasche-Reis wird mit Tomaten, Reis und faschiertem Fleisch zubereitet.

Zutaten für Portionen

Esslöffel Butter zum Anrösten
Kilogramm gemischtes Faschiertes
Prise Pfeffer
200  Gramm Reis
Esslöffel Senf
Stück Suppenwürfel
Tube Tomatenmark
Tasse Wasser

Zubereitung:

  1. Reis: 1,5 Tassen Reis mit Butter anrösten, dann mit 3 Tassen Wasser aufgießen und aufkochen lassen, 2 Suppenwürfel dazugeben, Deckel drauf und Herdplatte abdrehen. In ca. 20 Min. müsste der Reis fertig sein.
  2. Faschiertes: In der Butter das Faschierte anbraten, mit Suppenwürfel, etwas Tomatenmark und Senf würzen und weiterbraten lassen. Eventuell etwas Wasser dazugeben. Nach Belieben noch etwas Tomatenmark dazugeben. Danach alles zusammenmischen und ein wenig Pfeffer dazu, fertig!

Tipp/Anrichten:

Mit dem Suppenschöpfer Halbkugeln machen und mit Grünem Salat anrichten.

Bewertung: Ø 4.3 / (6 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
45 Minuten
Arbeitszeit:
15 Minuten
Koch-/Backzeit:
30 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   luckymanu

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 5 + 8 eingeben)
Absenden