Gewürzkuchen mit Nuss und Apfel

Gewürzkuchen mit Nuss und Apfel - © Julia Böhm
Ein Gewürzkuchen mit Nuss und Apfel passt hervorragend in die Weihnachts- bzw. Winterzeit.

Zutaten für Portionen

Stück Apfel
Päckchen Backpulver
Esslöffel Brösel
100  Gramm Butter
Stück Eier
350  Gramm glattes Mehl
Teelöffel Ingwer
1/2  Teelöffel Kardamom, gemahlen
Teelöffel Nelken, gemahlen
Stück Orange (Schale)
125  Gramm Sauerrahm
250  Gramm Staubzucker
80  Gramm Walnüsse, gerieben
250  Gramm weiche Butter
Teelöffel Zimt

Zubereitung:

  1. Eine Springform (Durchmesser 24 cm) mit Butter ausstreichen und mit Bröseln bestreuen. Backrohr auf 180°C vorheizen.
  2. Apfel schälen, vierteln, entkernen, in 1 cm große Würfel schneiden und mit dem Rahm vermischen.
  3. Mehl mit Backpulver versieben, Nüsse untermischen. Butter mit Zucker, Gewürzen und abgeriebener Orangenschale gut cremig rühren.
  4. Die Eier nach und nach zugeben, Masse schaumig rühren. Apfelwürfel einrühren. Mehl-Nussmischung unterheben.
  5. Masse in die Form füllen und glatt verstreichen. Kuchen im Rohr ca. 70 Minuten backen. Herausnehmen, 10 Minuten rasten lassen, dann erst aus der Form stürzen und auskühlen lassen.

Bewertung: Ø 2.8 / (5 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
100 Minuten
Arbeitszeit:
30 Minuten
Koch-/Backzeit:
70 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   Schafsnase

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

17-12-2011 um 19:13
  julebo
schmeckt gut, die Backzeiten stimmen exakt mit meinem Herd überein, ich finde den Geschmack toll, werde aber beim nächsten Versuch größere Eier oder ein Ei mehr nehmen.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 9 + 5 eingeben)
Absenden