Maispaprika mit Tomatensauce

Maispaprika mit Tomatensauce - © Julia Böhm
Dieses Rezept ist eine hervorragende Beilage und eignet sich auch zum einfrieren. Maispaprika mit Tomatensauce verspricht ein Hauch Mexico.

Zutaten für Portionen

20  Gramm Maisgrieß
70  Gramm Paprika
70  Gramm Tomate

Zubereitung:

  1. Maisgrieß in Wasser garen, Paprika entweder dünsten und pürieren oder roh belassen und gut zerkleinert unter den Maisgrieß geben.
  2. Tomaten roh pürieren und über den Maispaprika geben. Mit Gewürzen abschmecken und servieren.

Tipp/Anrichten:

Mit Tex-Mex Gewürzen kommt ein mexikanisches Flair ins Gericht.

Bewertung: Ø 3.5 / (2 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
10 Minuten
Arbeitszeit:
10 Minuten
Koch-/Backzeit:
0 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   Hobby_Koch

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 3 + 4 eingeben)
Absenden