Hühnerbrüstchen

Hühnerbrüstchen - © Angela Beck
Gefüllt schmecken sie doch immer, die Hühnerbrüstchen mit Kräuterbutterstückchen. Danach in einer Panade backen und fertig ist das Rezept.

Zutaten für Portionen

Schuss Backfett
100  Gramm Brösel für die Panier
100  Gramm Butter
Stück Eier für die Panier
Esslöffel feingehackte Kräuter
Stück Hühnerbrüstchen
100  Gramm Mehl für die Panier
Prise Salz und Pfeffer
Teelöffel Zitronensaft

Zubereitung:

  1. Für die Kräuterbutter Butter schaumig rühren, würzen, Kräuter beigeben, zu einer Rolle formen und kalt stellen.
  2. In die Hühnerbrüstchen eine Tasche schneiden, mit Kräuterbutterstückchen füllen, in Mehl, versprudeltem Ei und Brösel wälzen und in heißem Backfett auf allen Seiten goldbraun backen.

Tipp/Anrichten:

Mit Bratkartoffeln servieren.

Bewertung: Ø 4.3 / (3 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
60 Minuten
Arbeitszeit:
30 Minuten
Koch-/Backzeit:
30 Minuten
Kalorien:
Weitere Rezepte Kategorien
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   Schafsnase

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 2 + 4 eingeben)
Absenden