Apfelkompott

Apfelkompott
Zum einkochen und Lagern eignet sich ein Apfelkompott hervorragend. Bei diesem Rezept werden die Äpfel mit Zucker gekocht.

Zutaten für Portionen

Stück Äpfel
Stück Gewürznelken
Liter Wasser
Stück Zimtstangen
Stück Zitrone
120  Gramm Zucker

Zubereitung:

  1. Wasser mit den Gewürzen und einem Stück Zitronenschale 5 Minuten kochen lassen. Anschließend die Gewürze mit einem Teesieb herausnehmen.
  2. Die Äpfel waschen, schälen und in Spalten schneiden. Nun die Apfelspalten und den Zucker ins kochende Wasser geben und alles kurz aufkochen lassen.
  3. Nach dem Auskühlen ein wenig Zitronensaft dazu geben und in kleinen Schüsseln anrichten.

Bewertung: Ø 3.1 / (23 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
35 Minuten
Arbeitszeit:
20 Minuten
Koch-/Backzeit:
15 Minuten
Kalorien:
Weitere Rezepte Kategorien
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   Stefania

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 8 + 1 eingeben)
Absenden