Topfenknödel

Topfenknödel
Wer kennt sie nicht, die beliebten Topfenknödel. Vor allem ist der Teig sehr schnell zubereitet. Das Rezept gelingt in handumdrehn.

Zutaten für Portionen

Esslöffel Brösel
50  Gramm Butter
80  Gramm Butter
Stück Eier
80  Gramm Grieß
Esslöffel Kristallzucker
50  Gramm Mehl
Esslöffel Mohn, Pistazien oder Nüsse zum Bestreuen
Prise Salz
250  Gramm Topfen

Zubereitung:

  1. Butter und Dotter schaumig rühren, Topfen, Salz, Grieß und Mehl unterrühren, Eiklar zu steifem Schnee schlagen und ebenfalls unterheben.
  2. Mit nassen Händen Knödel formen, in kochendes Salzwasser einlegen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Butter zerlassen, Brösel und etwas Zucker darin anrösten und die gekochten Knödel darin wälzen und servieren.

Tipp/Anrichten:

Zusätzlich können die Topfenknödel mit einer Himbeersauce und/oder ganzen Himbeeren angerichtet werden.

Bewertung: Ø 3.1 / (108 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
35 Minuten
Arbeitszeit:
25 Minuten
Koch-/Backzeit:
10 Minuten
Kalorien:
Weitere Rezepte Kategorien
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   Schafsnase

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

24-10-2013 um 03:21
  Gast-User
Wuderbar die Topfenknödel 1-A
werde weitere Rezepte verwenden Danke.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 4 + 3 eingeben)
Absenden