Pfefferminzeis

Pfefferminzeis
Eine wahre Erfrischung ist das Pfefferminzeis. Das Rezept wird mit veganer Sahne und Pfefferminz abgeschmeckt. Speziell für Veganer.

Zutaten für Portionen

1/4  Liter Sojamilch
Stück Teebeutel Pfefferminztee
200  Milliliter vegane Sahne
1/4  Liter Wasser
Prise Zucker nach Geschmack

Zubereitung:

  1. Das Wasser kochen lassen, die Teebeutel in eine Tasse tun und das kochende Wasser darüber gießen. Mindestens 30 Minuten stehnlassen, so dass der Tee richtig stark nach Pfefferminze schmeckt.
  2. Dann alles (mitsamt der Teebeutel) eine Schüssel geben, zuvor erwärmte vegane Sahne hinzugeben, verrühren und nochmal 10 Minuten stehen lassen. Es muss richtig stark nach Pfefferminz schmecken.
  3. Anschließend unter Rühren die Sojamilch und Zucker hinzugeben. Dann alles in die Eismaschine geben oder ins Gefrierfach stellen.

Bewertung: Ø 0.0 / (0 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
60 Minuten
Arbeitszeit:
20 Minuten
Koch-/Backzeit:
40 Minuten
Kalorien:
Weitere Rezepte Kategorien
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   Hobby_Koch

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 2 + 8 eingeben)
Absenden