Gefüllte Eier

Gefüllte Eier
Für jede Party geeignet, aber auch als Vorspeise oder Snack zwischendurch. Gefüllte Eier sind schnell gemacht und ist ein tolles Geheim Rezept.

Zutaten für Portionen

60  Gramm Butter
Stück Eier
1/2  Bund Petersilie
Prise Pfeffer
Prise Salz
Prise Salz und Pfeffer
1/2  Teelöffel Sauerrahm
1/2  Teelöffel Senf

Zubereitung:

  1. Die Eier 8 Minuten kochen lassen. Herausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Die ausgekühlten Eier schälen und der Länge nach halbieren. Mit einem Löffel den Dotter vorsichtig herausheben und diesen mit einer Gabel zerdrücken.
  3. Die Butter wird mit dem Mixer flaumig gerührt. Senf, Sauerrahm und die zerdrückten Dotter mit Salz und Pfeffer würzen und zur Butter geben. Alles noch einmal gut verrühren.
  4. Die Creme in einen Spritzsack mit grober Tülle geben und die leeren Eihälften damit füllen. Mit Petersilie garnieren.

Bewertung: Ø 3.7 / (16 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
28 Minuten
Arbeitszeit:
20 Minuten
Koch-/Backzeit:
8 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   Stefania

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 1 + 1 eingeben)
Absenden