Senfdip

Senfdip
Das Rezept für den Senfdip schmeckt zu Fleischgerichten besonders lecker und würzig.

Zutaten für Portionen

Schuss Essig
Esslöffel Joghurt
Esslöffel Mayonnaise
Prise Pfeffer
Prise Salz
Esslöffel Sauerrahm
Bund Schnittlauch gehackt
Teelöffel Senf, mittelscharf
Teelöffel Zitronensaft
Prise Zucker

Zubereitung:

  1. Den fein gehackten Schnittlauch, mit der Mayonnaise, Joghurt, Sauerrahm und dem Senf in einer Schüssel gut verrühren.
  2. Nun das ganze noch mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker einem Schuss Zitronensaft und einem Schuss Essig abschmecken, in den Kühlschrank stellen und kalt servieren.

Tipp/Anrichten:

Der Senfdip schmeckt sehr gut zu Fondue oder gegrillten Gemüse oder Fleisch.

Bewertung: Ø 4.2 / (38 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
10 Minuten
Arbeitszeit:
10 Minuten
Koch-/Backzeit:
0 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   Haasi35

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 6 + 7 eingeben)
Absenden