Krapfenteig

Krapfenteig
Ihre Lieben werden von dem köstlichen Krapfenteig begeistert sein. Wer könnte bei diesem Rezept widerstehen.

Zutaten für Portionen

Prise abgeriebene Zitronenenschale
Stück Dotter
Stück Ei
Päckchen Germ
50  Gramm Kristallzucker
400  Gramm Mehl, glatt
100  Milliliter Milch
Esslöffel Rum
Prise Salz
Päckchen Vanillezucker
100  Gramm weiche Butter

Zubereitung:

  1. Von der Milch ca. 40 ml erwärmen, Germ darin auflösen, mit 30 g vom Mehl zu einem dickflüssigen Brei verrühren (Dampfl).
  2. Dampfl mit Mehl bestreuen, mit einem Tuch zudecken und an einem warmen Ort ca. 30 Min. stehen bzw. aufgehen lassen.
  3. Ei, Dotter, Salz, Zucker, Vanillezucker und die abgeriebene Zitroneneschale schaumig schlagen.
  4. Restliche Milch und Rum einrühren. Diese Mischung mit dem übrigen Mehl, Dampfl und Butter zu einem glatten Teig schlagen (Knethaken).
  5. Teig bemehlen, mit einem Küchentuch zudecken und bei Zimmertemperatur ca. 1 Std. rasten lassen. (Das Volumen muss sich dabei verdoppeln.) Danach den Teig weiter verarbeiten.

Bewertung: Ø 3.0 / (26 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
120 Minuten
Arbeitszeit:
30 Minuten
Koch-/Backzeit:
90 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   ladylike
Schritt für Schritt

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 2 + 6 eingeben)
Absenden