Wildschweinbraten

Wildschweinbraten
Mit diesem Wildschweinbraten bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Das raffinierte Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

Zutaten für Portionen

Liter Bouillon
200  Gramm durchwachsener Speck in dünne Scheiben
1 1/2  Teelöffel edelsüß Paprikapulver
Esslöffel Mehl
1/4  Liter Öl
Prise Salz
Prise schwarzer Pfeffer
1 1/2  Kilogramm Schweinsschopf vom Wildschein

Zutaten Für die Sauce

Esslöffel Hagebuttenmarmelade
Esslöffel Preiselbeermarmelade

Zubereitung:

  1. Das Wildschweinstück waschen, abtrocknen, von Sehnen befreien und mit Salz, Knoblauch und Paprikapulver einreiben. Die fein geschnittenen Speckscheiben auflegen und mit kleine Zahnstocher feststecken und für mindestens 2 Std. ruhen lassen. Danach in Öl scharf anbraten.
  2. Die Suppe kommt in einen Bräter, das vorbereitete Wildscheinstück wird eingelegt. Für 1 Stunde kommt der Braten in das vorgeheizte Backrohr. Das Fleisch immer wieder mit der Suppe übergießen.
  3. Nach einer Stunde das fein geschnittene Gemüse hinzufügen und mit dem Bier übergießen. Wiederum ständig das Fleisch mit dem Bratensaft übergießen. Für weitere 50 Min. im Backrohr braten.
  4. Danach das Fleisch aufschneiden und servieren. Die Hagebutten- und die Preiselbeermarmelade mit Bratensaf verrühren, dass eine sämige Sauce entsteht und zum Wildschweinbraten servieren.

Bewertung: Ø 2.9 / (17 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
215 Minuten
Arbeitszeit:
35 Minuten
Koch-/Backzeit:
180 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   wasser

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 3 + 7 eingeben)
Absenden